Seilprüfung / zerstörungsfreie Bauteilprüfung

Der Zustand eines Seils lässt sich nicht auf den ersten Blick erkennen. Eine professionelle Zustandsanalyse schafft Klarheit, ob das betreffende Seil noch unbedenklich eingesetzt werden kann. Aufgrund der ermittelten Befunde können Aussagen zur Lebensdauer des Seils gemacht werden.

DMT greift auf mehr als 100 Jahre Erfahrung in der Seilprüfung zurück. Unsere Leistungen beginnen mit der Produktionsüberwachung beim Hersteller, gehen über die Ermittlung der Kennwerte durch Belastungstests in unserem Hause bis hin zur zerstörungsfreien Prüfung der Seile im eingebauten Zustand.

Mittels des von der DMT-Seilprüfstelle  entwickelten und seit langem eingesetzten Verfahrens der magnetinduktiven Seilprüfung (MI) kann z.B. auch der innere Zustand von Stahlseilen auf Schäden geprüft werden. Im Gegensatz zur rein visuellen Prüfung werden mittels MI Drahtbrüche auch im Inneren des Seilquerschnitts aufgefunden.

Wir prüfen laufende und stehende Seile:

  • Förderseile
  • Kranseile
  • Seilbahnseile
  • Brückenseile
  • Abspannseile
  • Offshore-Seile

Wir machen Zustandsanalysen vor Ort:

  • Visuelle und magnetinduktive Prüfungen auf äußere und innere Drahtbrüche, Verformungen, Korrosion und Verschleiß
  • Ultraschallprüfungen von verdeckten Bereichen unter Seilschellen und im Vergussbereich
  • Zerstörungsfreie Prüfungen an Seilverlagerungskonstruktionen wie Ankerstangen oder Zugglieder und Spannglieder

Über Seile hinaus prüfen wir Endverankerungen und andere sicherheitsrelevanten Bauteile, wie Laschen, Bolzen oder auch Gebirgsankerprüfungen, welche mit unseren Prüfmethoden zerstörungsfrei & direkt vor Ort (on site) geprüft werden können.

In unserem Prüfzentrum ermitteln wir folgende Kennwerte:

  • Bruchkräfte
  • Biegezahlen und Verwindezahlen (Einzeldrahtprüfungen)
  • Längungsmodul
  • Zeitstandverhalten
  • Dauerfestigkeit
  • Drehmomente und Drehwinkel

Die Prüfungen werden in unserem akkreditieren DMT-Prüflaboratorium für Zerstörungsfreie und Zerstörende Prüfung (Seilprüfstelle) durchgeführt.

Ansprechpartner

Dr. Thomas Neteler

Dinnendahlstraße 9
44809 Bochum

Tel +49 234 957157-69
Fax +49 234 957157-50

aps(at)dmt-group(dot)com