8. Fachtagung „Brandschutz im Schiffbau“

am 11. und 12.02.2020 in Hamburg

8. Fachtagung "Brandschutz im Schiffbau"

am 11. und 12. Februar

Im Februar 2020 findet die achte Fachtagung „Brandschutz im Schiffbau“, nach den sehr erfolgreichen Veranstaltungen in den Vorjahren, nun diesmal in Hamburg statt.
Experten aus Industrie und Forschung sowie Klassenvertreter werden über aktuelle Entwicklungen und Problemstellungen im Schiffbau sowie der Offshore-Industrie berichten.
Wir bieten Ihnen ein Kommunikationsforum, in dem Sie mit anerkannten Fachleuten Erfahrungen austauschen und über Best-Practice-Lösungen diskutieren können. Verschaffen Sie sich einen Überblick über erprobte, bewährte sowie innovative Lösungen zum Thema Brandschutz im Schiffbau. Freuen Sie sich auf zwei informative Tage und einen regen Erfahrungsaustausch. 

Das Programm beginnt am Dienstag, 11.02.2020 um 09:00 Uhr mit dem Empfang der Teilnehmer und endet gegen 16:00 Uhr mit den Schlussworten der Moderatoren / NETWORKING und dem Besuch der Fachausstellung. Um 18:30 Uhr wird herzlich zum DINNERBUFFET im Hotel Hafen Hamburg eingeladen.

Das Programm am Mittwoch, 12.02.2020 beginnt um 08:30 Uhr mit dem Empfang der Teilnehmer und endet gegen 13:30 Uhr. 

PROGRAMM am Dienstag, 11.02.2020

Hotel Hafen Hamburg (Tagungsraum Elbkuppel)

09:00 Empfang der Teilnehmer
10:00 Begrüßung - Dr. Maik Tiedemann, DMT GmbH & Co. KG
10:10 Grußwort - Jan Reche, Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI)
10:20 Einführung und Begrüßung - Moderatoren
10:30 Neues aus London und Brüssel - Jan Reche, BMVI
11:00 Richtlinie 2014/90/EU - Pflichten des Herstellers - Tobias Nelke, TÜV Nord Systems GmbH & Co. KG
11:30 KAFFEEPAUSE - Besuch der Fachausstellung
12:00 Revision des 2010 FTP Codes - Sachstand & Ausblick - Fabian Hauschild, DMT GmbH & Co. KG
12:30 Alternatives Design - Erfahrungen mit Fibre Reinforced Polymer (FRP) - Thomas Boekholt, FASSMER GmbH & Co. KG, Julien Kiehl, Walter Mäder AG und Massimo Orsini, NMG Europe S.r.l.
13:15 MITTAGESSEN - Besuch der Fachausstellung
14:30 Grundlagen des Brandschutzes auf See – Brandschutz, Branderkennung, Brandbekämpfung auf Grundlage einer Offshore Substation - Hiltraud Möhlmann und Alexey Vinogradov, DNV GL
15:15 Vliesstoff basierte Verbundwerkstoffe für den Brand- und Schallschutz - Bodo Waterstraat, RM technische Vliesstoffe GmbH
15:45 Schlussworte der Moderatoren - anschließend NETWORKING und Besuch der Fachausstellung
ab 18:30 DINNERBUFFET - Hotel Hafen Hamburg

PROGRAMM am Mittwoch, 12.02.2020

Hotel Hafen Hamburg (Tagungsraum Elbkuppel)

08:30 Empfang der Teilnehmer
08:50 Einführung und Begrüßung - Moderatoren
09:00 Toxizität - IMO-Regularien noch zeitgemäß? DMT GmbH & Co. KG
09:30 Sicherheitsanforderungen an Zellen/Modulen/Batteriesystemen auf Schiffen - Michael Münkner und Max Rüter, PHOENIX TESTLAB GmbH
10:00 Risk-Assessment – HAZID (Hazardous Identification) Offshore - Hiltraud Möhlmann, DNV GL
10:30 KAFFEEPAUSE - Besuch der Fachausstellung
11:00 Feuerschutzrolltore für große Öffnungen – Erfahrungen aus der Praxis - Dirk Becker, Effertz Tore GmbH und André Matthes, Kaefer Schiffsausbau GmbH
11:30 Haftungsrecht in der (See-) Schifffahrt - Hartmut Hardt, Rechtsanwalt VDI
12:00 Schlussworte der Moderatoren - MITTAGSSNACK - Networking und Besuch der Fachausstellung
ca. 13:30 Ende der Veranstaltung

Fachtagung

8. Fachtagung "Brandschutz im Schiffbau"

am 11. und 12.02.2020

Hotel Hafen Hamburg

Seewartenstraße 9
20459 Hamburg



7. Fachtagung „Brandschutz im Schiffbau“

Im Februar 2019 findet die bereits siebte Fachtagung „Brandschutz im Schiffbau“, nach den sehr erfolgreichen Veranstaltungen in den Vorjahren, in Bremerhaven statt.
Experten aus Industrie und Forschung sowie Klassenvertreter werden über aktuelle Entwicklungen und Problemstellungen im Schiffbau sowie der Offshore-Industrie berichten.
Wir bieten Ihnen ein Kommunikationsforum, in dem Sie mit anerkannten Fachleuten Erfahrungen austauschen und über Best-Practice-Lösungen diskutieren können. Verschaffen Sie sich einen Überblick über erprobte, bewährte sowie innovative Lösungen zum Thema Brandschutz im Schiffbau. Freuen Sie sich auf zwei informative Tage und einen regen Erfahrungsaustausch.

Moderation

Andreas Ullrich, Bureau Veritas Germany
Markus Hill, DMT GmbH & Co. KG

PROGRAMM am Dienstag, 05.02.2019

ATLANTIC Hotel SAIL City (Saal 1 und Saal 2)

09:00 Empfang der Teilnehmer
10:00 Begrüßung - Dr. Christoph Sinder, DMT GmbH & Co. KG
10:10 Grußwort - Jan Reche, Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI)
10:20 Einführung und Begrüßung - Moderatoren
10:30 Neues aus London und Brüssel - Jan Reche, BMVI
11:00 Zulassung von Feuertüren - Tobias Nelke, TÜV Nord Systems GmbH & Co. KG
11:30 KAFFEEPAUSE - Besuch der Fachausstellung
12:00 Arbeit der Red Ensign Group - Entwicklung(en) des Passenger Yacht Codes - Martin Richter, DNV GL SE
12:30 Revision des 2010 FTP Codes - Sachstand & Ausblick - Fabian Hauschild, DMT GmbH & Co.KG
13:00 MITTAGESSEN - Besuch der Fachausstellung
14:30 Alternatives Design - Erfahrungen und Herausforderungen - Dr. Daniel Povel, DNV GL SE
15:00 Brandschutz in der Binnenschifffahrt - Joost van Hoof, Generaldirektion Wasserstraßen und Schifffahrt
15:30 Schlussworte der Moderatoren - anschließend NETWORKING und Besuch der Fachausstellung
16:45 Besuch Klimahaus Bremerhaven (Gruppenführungen)
ab 19:00 DINNERBUFFET - Klimahaus® Bremerhaven 8° Ost

PROGRAMM am Mittwoch, 06.02.2019

ATLANTIC Hotel SAIL City (Saal 1 und Saal 2)

08:30 Empfang der Teilnehmer
08:50 Einführung und Begrüßung - Moderatoren
09:00 Typzulassung von Oberflächen Werkstoffen nach IMO 2010 FTP Code Part 5 - Harald Schnepfleitner, Allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger Tischlermeister
09:30 Aktiver Brandschutz - Prüfung von Feuerlöschanlagen
10:00 Alternative Flammschutzmittel für Textilien - Dr. Thomas Mayer-Gall, Deutsches Textilforschungszentrum Nord-West gGmbH
10:30 KAFFEEPAUSE - Besuch der Fachausstellung
11:00 Anwendung von Brennstoffzellen - Andreas Ullrich, Bureau Veritas SA
11:30 Schlussworte der Moderatoren - MITTAGSSNACK - Networking und Besuch der Fachausstellung
ca. 13:30 Ende der Veranstaltung
6. Fachtagung „Brandschutz im Schiffbau“

6. Fachtagung „Brandschutz im Schiffbau“

 am 06. und 07.02.2018 in Bremerhaven

Im Februar 2018 findet in Bremerhaven, nach den sehr erfolgreichen Veranstaltungen in den Vorjahren, nun bereits die sechste Fachtagung „Brandschutz im Schiffbau“ statt.


Experten aus Industrie und Forschung sowie Klassenvertreter werden über aktuelle Entwicklungen und Problemstellungen im Schiffbau sowie in der Schiffsausrüstungsindustrie berichten.


Wir bieten Ihnen ein Kommunikationsforum, in dem Sie mit anerkannten Fachleuten Erfahrungen austauschen und über Best-Practice-Lösungen diskutieren können. Verschaffen Sie sich einen Überblick über erprobte, bewährte sowie innovative Lösungen zum Thema Brandschutz im Schiffbau. Freuen Sie sich auf zwei informative Tage und einen regen Erfahrungsaustausch.

Datum: 06.02. und 07.02.2018
Ort: ATLANTIC Hotel SAIL City (Saal 1 und Saal 2)

5. Fachtagung „Brandschutz im Schiffbau“

5. Fachtagung „Brandschutz im Schiffbau“

am 07. und 08.03.2017 in Dortmund

Im März 2017 findet in Dortmund, nach den sehr erfolgreichen Veranstaltungen in den Vorjahren, nun bereits die fünfte Fachtagung „Brandschutz im Schiffbau“ statt.

Experten aus Industrie und Forschung sowie Klassenvertreter werden über aktuelle Entwicklungen und Problemstellungen im Schiffbau sowie in der Schiffsausrüstungsindustrie berichten.

Wir bieten Ihnen ein Kommunikationsforum, in dem Sie mit anerkannten Fachleuten Erfahrungen austauschen und über Best-Practice-Lösungen diskutieren können. Verschaffen Sie sich einen Überblick über erprobte, bewährte sowie innovative Lösungen zum Thema Brandschutz im Schiffbau. Freuen Sie sich auf zwei informative Tage und einen regen Erfahrungsaustausch.

Datum: 07. und 08.03.2017
Ort: Kongresszentrum Westfalenhallen Dortmund (Goldsaal)