Explosionsschutz

Die Erfordernis von Explosionsschutzkonzepten sowie anlagenbezogenen Konzepten des Brandschutzes hat mit der Änderung der Gefahrstoffverordnung zum 01.06.2015 einen neuen Stellenwert gewonnen. Insbesondere die gefährdungsbezogene Betrachtung des Brandschutzes ist dabei in der Regel mit gewissen „Freiheitsgraden“ verbunden. Vor dem Hintergrund, dass die Umsetzung von Brand- und Explosionsschutzmaßnahmen bei technischen Anlagen häufig mit hohen Investitionen verbunden ist, bieten sich hier erhebliche wirtschaftliche Spielräume. Dabei wandeln sich die „Freiheitsgrade“ in der Praxis aber auch schnell in offene Fragen und schwer einschätzbare Risiken:

  • Explosionsschutz – ist das im vorliegenden Fall überhaupt relevant?
  • Gefährdungsbeurteilung Brandschutz – welche Maßnahmen sind neben dem baurechtlichen Brandschutz überhaupt nötig?
  • Kann die Anlage in der geplanten Form sicher betrieben werden?

Unsere Stärke ist es, derartige Fragestellungen insbesondere in komplizierten verfahrenstechnischen Anlagen für Sie sicher und wirtschaftlich zu beantworten. Gemeinsam mit Ihnen erarbeiten wir einzelfall- und schutzzielorientiert das für Ihre jeweilige Anlage optimale Explosionsschutzkonzept bzw. brandtechnische Schutzkonzept.

Sollten Sie bereits beim Prüfen und Optimieren Ihres Explosionsschutzkonzeptes einen Schritt weiter sein, dann helfen wir Ihnen bei der Umsetzung der festgelegten Schutzmaßnahmen in der Planungs- und Bauphase, unterstützen Sie fachkundig bei der Erstellung des Explosionsschutzdokuments oder prüfen die Explosionssicherheit der Anlage gemäß BetrSichV. Wir unterstützen dabei sowohl Betreiber im Rahmen betrieblicher Gefährdungsbeurteilungen als auch Hersteller bei der Risikobeurteilung von geplanten Anlagen.

Und sollte es dennoch einmal zu einem Brand- oder einem Explosionsereignis gekommen sein, stehen wir Ihnen bei der Ermittlung der Ursache und der Neukonzeptionierung zur Seite.

Ansprechpartner

Birgit Schiffmann

Tremoniastraße 13
44137 Dortmund

Tel +49 231 5333-391
Fax +49 231 5333-299

aps@dmt-group.com