Bestimmung sicherheitstechnischer Kenngrößen

Werden in Ihrer Anlage brennbare Stoffe gehandhabt oder stellen Sie Produkte her, deren sicherheitstechnische Eigenschaften Sie nicht kennen?
Wir helfen Ihnen bei der Beurteilung Ihrer Stoffe und ermitteln gemeinsam mit ausgewählten Partnerlabors die notwendigen sicherheitstechnischen Kenngrößen.

Dazu zählen unter anderem folgende Bestimmungen:

  • Brennzahl
  • Selbstentzündungstemperatur
  • Untere Explosionsgrenze
  • Explosionsfähigkeit
  • Glimm- und Zündtemperatur
  • Mindestzündenergie
  • Maximaler Explosionsdruck und Druckanstiegsgeschwindigkeit bzw. KST-Wert

Haben Sie Untersuchungsergebnisse und benötigen Unterstützung bei der Interpretation hinsichtlich der Auswirkungen auf Ihre Anlage? Sprechen Sie uns an, wir unterstützen Sie gerne.

Ansprechpartner

Birgit Schiffmann

Tremoniastraße 13
44137 Dortmund

Tel +49 231 5333-391
Fax +49 231 5333-299

aps@dmt-group.com